Die Familie und die Mädchen

Ein zickiger Liederabend über die Sippschaft

DIE MÄDCHEN sind zurück!

Mit aller Macht. Mit eigener Familie im Schlepptau. Mit Erlebtem, Zerkautem und Unverdautem. Mit Erinnerungsfotos und Zukunftsvisionen. Mit verheilten und offenen Wunden.
Mit und ohne, aber ganz und gar!
So ratschen und singen, grübeln und scherzen die Schauspielerinnen Julia Ribbeck und Christiane Waak über Sinn und Unsinn von bösen Tanten und garstigen Neffen, Zusammenhalt und Loslösung.
Ja, es wird zickig. Aber auch schön und schwer und bunt und voller Liebe!
Mit Liedern u.a. von Peter Alexander, Bosse, Reinhard Fendrich und Werken aus der eigenen Feder der beiden.
Ob schwarzes Schaf oder Übervater: David Wagner am Klavier komplettiert die Mädchen-Familie.

DIE MÄDCHEN sind Christiane Waak und Julia Ribbeck, begleitet werden sie von David Wagner am Klavier

diemädchen.com

Ausstellung

Im Rahmen dieser Veranstaltung findet eine Ausstellung mit Werken unserer Dozentin Barbara Pacholik statt!

Vernissage: 18.00 Uhr
Laudatio: Alfred Hansl

Kartenbestellung

VVK € 15,-   Abendkassa € 17,-   für NH10-Mitglieder € 13,-

AUSVERKAUFT!  evtl. Retourkarten an der Abendkassa

Sie verwenden eine veraltete Version von Internet Explorer!

Wir raten Ihnen dringend zu einem kostenlosen Update!

Dadurch surfen Sie schneller und sicherer, erhalten die bestmögliche Darstellung von Websites und können moderne Funktionen nutzen. Aktualisieren Sie am Besten jetzt gleich!

Firefox Chrome Safari Opera Explorer