Farben aus heimischen Wildpflanzen

Farben herstellen aus Pflanzen, Steinen und Erde

Malen war lange Zeit ein Handwerk, zu dem auch die Kenntnis über das Herstellen von Farben gehörte. Ohne Petrochemie konnte man nur auf Pflanzen, Mineralien und Erde zurückgreifen.
Der Kurs gibt einen Einblick in dieses alte Handwerk des Farbenmachens:
– Theorie zum Thema Herstellen von Pflanzen-, Mineral, und Erdfarben
– Ansetzen von verschiedenen Pflanzensuden und Herstellen einfacher Aquarellfarben
– Herstellen von einfachen Pigmenten durch Vermengen mit Trägerstoffen und Herstellung von Mineral und Erdpigmenten
 
In Kooperation mit „Faser und Farbe“ – www.faserundfarbe.at

Die Dozentin

Christiane Seufferlein ist Journalistin, gelernte Landschaftsgärtnerin, ehemalige Designladenbesitzerin, (bald) Kräuterpädagogin und mit Leib und Seele Biobäuerin in Julbach.

Kurszeiten

10 – 17 Uhr

Kursgebühr

€ 90,-

Anmeldung

Direkt bei office@nullfaserundfarbe.at

Sie verwenden eine veraltete Version von Internet Explorer!

Wir raten Ihnen dringend zu einem kostenlosen Update!

Dadurch surfen Sie schneller und sicherer, erhalten die bestmögliche Darstellung von Websites und können moderne Funktionen nutzen. Aktualisieren Sie am Besten jetzt gleich!

Firefox Chrome Safari Opera Explorer