Verschlungene Wege

Von Mozart bis Piazzolla

Die beiden Absolventinnen der Anton Bruckner Privatuniversität, Anastasija Govorova (Klavier) aus Litauen und Hayganusch Naradikyan (Violine) aus Bulgarien, nehmen das Publikum mit auf eine spannende Reise durch die Musikgeschichte – von Mozart über Brahms und Kreisler bis Astor Piazzolla.

Das Programm

W.A. Mozart
– Sonate G-Dur
Kreisler
– „Marsch Miniatiure“
– „Schönes Rosmarin“
– „Liebesleid“
– „Syncopation“
J. Brahms
– Sonate Nr.2 A-Dur 1 Satz Allegro amabile
C. Debussy
– Sonate in G
   1. Satz Allegro Vivo
   2.Satz Intermede Fantasque et leger
   3.Satz Finale Tres anime
A. Piazzolla
Le Grand Tango
 

Biografien der Musikerinnen als PDF

Ausstellung

Im Rahmen des Konzertes ist es eine Ausstellung unseres Mitglieds Ursula Reisl-Rodinger zu sehen.

Kartenbestellung

VVK  15,-     Abendkassa 17,-    NH10-Mitglieder 13,-

  • Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Sie verwenden eine veraltete Version von Internet Explorer!

Wir raten Ihnen dringend zu einem kostenlosen Update!

Dadurch surfen Sie schneller und sicherer, erhalten die bestmögliche Darstellung von Websites und können moderne Funktionen nutzen. Aktualisieren Sie am Besten jetzt gleich!

Firefox Chrome Safari Opera Explorer