Vertrauen an das Licht – ein neues Projekt mit Norbert Mayer

„Licht und Schatten. Hell und Dunkel.

Die wohl wichtigsten Gegensätze in unserem Leben.

Nichts würde sichtbar sein, wenn ein weißer Text auf einem weißen Untergrund geschrieben wäre – erst durch eine Veränderung einer der beiden Komponenten, Text oder Untergrund, mit ein klein wenig Dunkelheit, und sei diese Abweichung auch noch so gering, lässt sie uns den geschriebenen Text erkennen und je größer dieser beschriebene Kontrast angewendet wird umso größer wird die Sichtbarkeit.

Wir würden keine einfarbigen Gegenstände erkennen und als räumlich empfinden ohne eben Licht und Schatten. Erst dadurch erkennen wir ob Objekte am Boden stehen oder fliegen. Es entsteht räumliche Wirkung.

Mit diesen Gegensätzen werden wir uns in dem Projekt „Vertrauen an das Licht“ auseinandersetzen und unsere gewonnenen Eindrücke auf Bildern zum Ausdruck bringen.

Egal ob im Abstrakten oder Gegenständlichen.

Mit großer Neugierde freue ich mich auf die spannenden Arbeiten die in diesem Projekt entstehen und dann in der LINZ AG präsentiert werden.“

(Norbert Mayer)

Ausstellung:

Februar 2022 in der Linz AG

Teilnahmebedingungen:

  • 5 Kursbesuche bei Nomay Beginn November 2020
  • Höchstteilnehmerzahl 10
  • Die Ausstellung wird kuratiert.
  • Die Anzahl der gezeigten Werke richtet sich unter Anderem nach den Platzmöglichkeiten, wahrscheinlich 4-5 pro Teilnehmer.

 

Sie verwenden eine veraltete Version von Internet Explorer!

Wir raten Ihnen dringend zu einem kostenlosen Update!

Dadurch surfen Sie schneller und sicherer, erhalten die bestmögliche Darstellung von Websites und können moderne Funktionen nutzen. Aktualisieren Sie am Besten jetzt gleich!

Firefox Chrome Safari Opera Explorer